NEWS

ROSETTA STONE :: UK Gothic Rock Ikonen veröffentlichen Sammlung früher Demos

Die britischen Goth-Rock-Ikonen ROSETTA STONE nehmen auch mehr als 30 Jahre nach ihrer Gründung in den späten 80ern immer noch neues Material auf und veröffentlichen es. Damit sind sie einer der am längsten bestehenden Acts der viel gepriesenen zweiten Welle der Gothic-Musik Ende der 80er, Anfang der 90er. Kürzlich veröffentlichte die Band eine epische 8-CD-Sammlung ihrer gesamten Studioaufnahmen plus Raritäten mit dem Titel “Anthology 1988-2012”. Jetzt hat die Band noch tiefer in ihrem Tresor gegraben, um eine Schatztruhe mit frühen Aufnahmen zu enthüllen, die die heimlichen Anfänge der Gruppe zeigen.

“Demos And Rare Tracks 1987-1989” ist eine Sammlung alter Aufnahmen, von denen einige von den RS-Hauptmusikern Porl King und Karl North vor dem offiziellen Debüt der Band, dem 1989er Album “Darkness And Light”, aufgenommen wurden. Einige dieser Tracks wurden auf dem beliebten 4-Spur-Aufnahmegerät von Tascam aufgenommen und zeigen den bemerkenswert präzisen kreativen Prozess der Band sowie ihren ambitionierten DIY-Geist. Hört euch den Song “Relentless” an, der als Single auf allen digitalen Plattformen veröffentlicht wurde. Der Rest des Albums wird ab dem 10. Juni via Cleopatra Records sowohl auf CD und Vinyl als auch digital erhältlich sein.

Stream the single: https://orcd.co/rosetta_stone_relentless
Pre-order the CD/vinyl: https://cleorecs.com/store/?s=rosetta+stone+demos&post_type=product
Pre-order/pre-save the digital: https://orcd.co/rosetta_stone_demos