PROPHECY FEST :: Billing komplett

Online seit 11.04.2016

Das Prophecy Fest findet in einer natürlichen Höhle aus der Alt-Steinzeit statt, der Balver Höhle. Die Werkstatt des Schmieds Wieland befand sich laut germanischer Sage in der Balver Höhle. Das Prophecy Fest wird dort am 29. und 30.07.2016 stattfinden.

Kartenverkauf hier
http://live.weltnetz.lu/titel/prophecy-fest-29-07-30-07-2016-balve/

Prophecy Fest 2016
Balver Höhle, Deutschland
29. + 30.07.2016

Fursy Teyssier – Grafische Leitung für 2016 und Ausstellung vor Ort
Alcest – Besondere Setlist mit kompletter Darbietung von “Écailles de lune” und einem “Best-Of”-Set
Secrets Of The Moon – Weltpremiere mit exklusivem Akustikkonzert
Iron Mountain – erstes Konzert in Zentraleuropa
Germ – erster Auftritt in Europa
Vemod – speziell auf die Balver Höhle zugeschnittenes Set
Les Discrets – einzige Festival-Show in 2016 und Premiere von Stücken des kommenden dritten Albums
Helrunar – erster Auftritt seit 2013, einziger Auftritt 2016
Sol Invictus – einmaliges Line-up mit Don Anderson (Agalloch), Matt Howden und Jo Quail
Bohren und der Club of Gore – die erste Nicht-Prophecy-Band auf dem Prophecy Fest
Antimatter werden mit einer exklusiven 2000-2007 Setlist auftreten
GlerAkur Live Premiere!
Völur: Erstes Konzert in Europa!
Hekate: Einmalige Zeremonie “Die Sonne Im Geiste”!

_