NEWS

LORD OF THE LOST :: Fears (Re-Release 2020)

Vor 10 Jahren erschien “Fears” von Lord Of The Lost. Was anfangs nur eine fixe Idee von Frontmann und Bandgründer Chris Harms war, entwickelte sich mit diesem bahnbrechenden Debüt zu einer vollwertigen Band und legte den Grundstein für ein einzigartiges Gesamtwerk. Zum 10-jährigen Jubiläum wird dieser Klassiker remastert und mit Bonustracks bestückt neu aufgelegt und erscheint am 13.11. bei Out Of Line.

Auch für Lord Of The Lost haben die Dinge klein angefangen. Chris erinnert sich an eine kleine Wohnung in Berlin Friedrichshain, billiges Recording-Equipment, eine Gitarre, ein Mikrofon und viel zu viele Ideen, die ich sonst nirgends unterbringen konnte.” Dabei fängt die bittersüße Atmosphäre des Albums die Stimmung des Sängers perfekt ein: “Ich war frisch verliebt und verbrachte meine freien Tage in Berlin. Dadurch war ich aber auch viel Zeit alleine in dieser fremden Stadt, während meine neue Freundin tagsüber arbeiten war. Also fing ich an, ein Album für sie zu schreiben, aus dem dann “Fears” wurde.” Dabei verströmten Songs wie ‘Till Death Us Do Part’, ‘Dry The Rain’ oder ‘To Die For’ schon damals ein melancholisches Flair, das geepaart mit knackigen Gitarrenriffs und Mitsinghooks den Charakter dieser außergewöhnlichen Band perfekt einfing.

“Fears 2020” kommt als Digipak CD mit sechs Bonustracks, als creme weiße Doppel LP und als auf 100 Einheiten limitierte Special Edition inklusive der 2-LP, CD – hier: www.outoflineshop.de/neuheiten/lord-of-the-lost-fears-10th-anniversary-edition-cd.html