F+H EMPFEHLUNG, FILM+HÖRSPIEL

HÖRSPIEL: THE LOVECRAFT 5 “Das Bild im Haus” (Grusel, Krimi)

THE LOVECRAFT 5

“(1) Das Bild im Haus”
(Krimi)

Wertung: Empfehlung

VÖ: 11/2019

Label: Contendo Media

 

 

Contendo Media hat eine neue Hörspielreihe ins Leben gerufen und thematisiert dabei die immer wieder faszinierenden Geschichten des H.P. Lovecraft. Aktuell gibt es die Episoden nur Digital, je nachdem wie der Erfolg sich einstellt, könnte auch eine Veröffentlichung auf CD folgen. Diese Hörspiele handeln nicht einfach nur die Geschichten von Lovecraft ab, sondern wir befinden uns mitten in einem Freundeskreis, einem Buchclub oder unter Geschichtsfreunden, die sich einzelne Erzählungen vornehmen, darüber diskutieren und sich der Spannung und dem Grusel hingeben. Diese erste Geschichte konfrontiert uns mit skurrilen Erzählungen eines mysteriösen Fremden, der von schrecklichen Wesen, Kannibalismus bis hin zum sagenumwobenen Wendigo zu erzählen hat. Der Kreis des “Lovecraft 5” steigert sich bei der Geschichte total in die Erzählungen hinein und hierdurch ist man als Hörer dieses Hörspiels wie gebannt. Das dann auch noch ein Unwetter beim Zusammentreffen dieser ersten Episode wütet, sorgt für eine sehr dichte Atmosphäre. Dieses Hörspiel erinnert mich an diverse ganz alte Schwarz-Weiß Filme in denen ähnliche “Geschichte-in-Geschichte” Szenarien gezeigt werden und letztlich ist dies ein wunderbar klassisches Stilmittel inmitten der vielen Echtzeit Erzählungen voller Action und Effekte. Der Genießer des sanften und klassischen Grusels kommt hier voll auf seine Kosten! Freue mich schon jetzt auf die nächste Folge,… (michi)

 

Verlagsinformationen:

Tauchen Sie mit den Freunden Charles, Herbert, Warren, Edward und Richard ein in die düstere Atmosphäre Neuenglands. Hier, bei den Lovecraft 5, wird nicht nur in rätselhaften Geschichten das Grauen H.P. Lovecrafts zu neuem, unheimlichem Leben erweckt. Ebenso ist Platz für Neckereien, Abschweifungen und ironische Anmerkungen,was für amüsante Zwischentöne sorgt. Mit Gänsehaut, versteht sich.

»Ich erinnere mich noch genau… Gefangen in einem heftigen Sturm, mitten in finsterer Nacht. Da schien jeder Unterschlupf besser zu sein, als keiner. Oder? – Doch als ich dort, in dem abgelegenen, heruntergekommenen Haus am Rande der Zivilisation, dem alten Mann begegnete, begann für mich eine Nacht voller Schrecken. Denn manchmal wartet das schlimmste Grauen in der einfachsten Hütte…«

Morbider Charme, wohlige Gänsehaut. Bekannte und beliebte Synchronstimmen, orchestraler Soundtrack und alptraumhaft-realistische Sounds. Willkommen zu einem fesselnden Hörspiel-Erlebnis! Willkommen im Club der Lovecraft 5!

Sprecher: Charles – Uve Teschner · Warren – Lutz Mackensy · Herbert – Markus Pfeiffer · Richard – Florian Hoffmann · Edward – Julian Tennstedt · Alter Mann – Robin Brosch · Martha – Melanie Manstein · Credits – Matthias Keller

Dramaturgie, Regisseur, Produzent & Schnitt: Christoph Piasecki · Buch: Julie Hoverson, nach der Geschichte „Das Bild im Haus“ von H.P. Lovecraft · Deutsche Übersetzung: Thomas Rippert · Musik: Michael Donner · Sounddesign: Erik Albrodt ·
Design & Illustration: Alexander von Wieding · Produktion & Vertrieb: Contendo Media GmbH

Veröffentlichungsinfos:

Die ersten beiden Folgen,»Das Bild im Haus«und »Jäger der Finsternis«erscheinen am 22. November 2019 digital in allen gängigen Download-Shopsund -Portalen! Und auch die nächsten Folgen stehen bereits in den Startlöchern: »Der Außenseiter«im Dezember 2019, »Der Fall des Arthur Jermyn«im Januar 2020, »Aus dem Jenseits«im Februar 2020 und »Das gemiedene Haus«im März 2020.