FILM+HÖRSPIEL

HÖRSPIEL: “Midnight Tales 24 – Noir” (Mystery)

“Midnight Tales – Angst um Mitternacht”

“(24) Noir”
(Mystery)

Wertung: Gut

VÖ: 08/2020

Label: Contendo Media

 

 

Mit der inzwischen schon 24. Folge der Midnight Tales haben wir es mit einer geheimnisvollen Person zu tun in in einer kleinen Stadt Dunkelheit mit sich bringt und die sonst so ruhige Idylle ins Wanken bringt. Doch was steckt hinter dieser Person und was will er von der Familie von Marjorie? Die Geschichte lässt den Hörer lange im Ungewissen und so recht weiß man nicht was hinter dieser Gestalt steckt, ist es böse? Jagd er das Böse?

Contendo Media hat mit dieser Geschichte der Midnight Tales wieder einen großartigen Beitrag hinzugefügt. Spannung ist bis zu letzten Sekunde gesorgt und natürlich bringt das Ende wieder alle vorherigen Gedanken zum einstürzen. Vor allem die geschickte mehrgleisige Erzählstruktur sorgt für sehr hohe Intensität. Die Sprecher leisten ihren sensationellen Beitrag und die Soundeffekte könnten nicht besser sein. (michi)

 

 

Verlagsinformationen:

Wir haben uns daran gewöhnt, alles mit den Regeln der Wissenschaft erklären zu können.Doch was, wenn diese Regeln versagen und wir uns vor dem Unerklärlichen nicht hinter dieser zerbrechlichen Sicherheit verstecken können? Sobald wir einer Welt gegenüberstehen, die nicht ganz der unseren entspricht, ist es Zeit, sich dem zu stellen, was uns anfallen könnte, wie ein Raubtier seine Beute.

MIDNIGHT TALES – Angst um Mitternacht

Eine Kleinstadt irgendwo in den USA. Als ein geheimnisvoller Landstreicher durch die Straßen zieht, geschehen seltsame Dinge. Es scheint beinahe, als würde sich in den Schatten eine tödliche Gefahr zusammenbrauen.

Bekannte und beliebte Synchronstimmen, orchestraler Soundtrack und alptraumhaft-realistische Sounds.Ein wahrhaft fesselndes Hörspiel-Erlebnis!Tauchen Sie ein in die Welt der „Midnight Tales“. Betreten auf eigene Gefahr.

Sprecher:

Lou Garreau – Lutz Mackensy · Marjorie Baines – Rieke Werner · Dennis Cooperman – Michael-Che Koch · Edith Baines – Anja Gräfenstein · Skitch – Andreas Sartorius · Host – Peter Flechtner · Credits – Alex Bolte

Dramaturgie, Regisseur, Produzent: ChristophPiasecki· Buch:Julie Hoverson · Übersetzung:Thomas Rippert· Musik: Michael Donner, Scott Lyle Sambora, Alexander Schiborr und Konrad Dornfels·Schnitt: Stefanie Berg und Anika Roth·Sounddesign:Erik Albrodt·Design & Illustration:Alexander von Wieding· Produktion &Vertrieb:ContendoMediaGmbH