F+H EMPFEHLUNG, FILM+HÖRSPIEL

HÖRSPIEL: “Insel-Krimi 13: Schatten über Spiekeroog” (Krimi)

Insel-Krimi

“(13) Schatten über Spiekeroog”
(Krimi)

Wertung: Empfehlung

VÖ: 05/2020

Label: Contendo Media

 

Contendo Media führen uns in dieser Folge der “Insel-Krimi” Reihe auf die Insel Spiekeroog. Doch vorher lernt Rebecca bei einem Verkupplungsspiel in Hamburg Matthes kennen, der genauso wenig Lust auf dieses Spiel hat wie Rebecca. Aus diesem Kennenlernen wird schnell mehr und der Liebe sollte nichts im Wege stehen. Spontan entschließt sich Rebecca ihren neuen Freund auf der Insel Spiekeroog zu besuchen, doch hier ist auf einmal alles anders…

Wieder einmal eine spannende Folge mit viel nordischem Humor. Spätestens als die Geschichte sich auf die Insel verlagert ist schnell klar das hier irgendetwas nicht stimmt, doch die Lösung folgt erst im Finale. Die Sprecher sind super und auch die Effekte können überzeugen und eine tolle Atmosphäre erzeugen. (michi)

 

Verlagsinformationen:

Ein frisches Liebesglück führt Rebecca Joost auf die Insel Spiekeroog. Alles scheint perfekt, als sie und ihr Bruder Hinnerk ihre große Liebe dort besuchen wollen. Doch sie scheinen in ein Wespennest gestochen zu haben, als erste Schatten über die Insel ziehen und eine grausame Wahrheit alles in Frage stellt.

Lassen Sie sich fesseln vom norddeutschen Charme, frechem Humor, bekannten Synchronstimmen, orchestralem Soundtrack und realistischen Sounds. Ein einmaliges Hörspiel-Erlebnis in seiner schönsten Form!

Sprecher: Rebecca Joost – Lisa Cardinale, Hinnerk Joost – Tim Knauer, Mathis Petersen – Florian Clyde, Theo Klaasen – David Schulze, Dorothea Olsen – Susanna Clasen, Jörg Hagen – Mark Bremer, Pirat – Markus Raab, Papagei – Tobias Lelle, Tina – Sina Zadra, Björn – Horst Kurth, Rudi – Hennes Bender, Tourist – Tommi Piper, Touristin – Gabriele Weghs, Touristin – Michaela Nagels, Paul – Udo Baumhögger