HÖRSPIEL “Insel-Krimi (1) – Die Toten von Juist” (Krimi)

Online seit 16.05.2017

Insel-Krimi

“(1) Die Toten vom Juist”
(Krimi)

Wertung: Gut

VÖ: 21.04.2017

Label: Contendo Media

 

 

Klappentext:

Mit nordischem Charme und Witz begeben sich der Borkumer Hauptkommissar Arne Brekewoldt und die Juister Kinderärztin Nele Röwekamp auf die Spur des Verbrechens.

Am Ufer der Nordseeinsel Juist wird eine Flaschenpost angespült. Die Kinderärztin Nele Röwekamp und ihre Nichte staunen nicht schlecht, als sie darin das Auge eines Menschen finden. Ein Kommissar von der Nachbarinsel Borkum soll den Fall untersuchen und geht schließlich gemeinsam mit Nele auf Spurensuche. Wie es scheint, treibt im niedersächsischen Wattenmeer ein Serienmörder sein Unwesen. Und er hat bereits sein nächstes Opfer im Visier!

Lassen Sie sich fesseln vom norddeutschen Charme, bekannten Synchronstimmen, orchestralem Soundtrack und realistischen Sounds. Ein einmaliges Hörspiel-Erlebnis in seiner schönsten Form!

Sprecher:
Dr. Nele Röwekamp – Daniela Bette-Koch
Arne Brekewoldt – Markus Pfeiffer
Frank Paulsen – André Beyer
Jette Dransfeld – Celina Walter
Christina Dransfeld – Anita Hopt
Fabian Lütkens – Uve Teschner
Mark Dorner – Jan-David Rönfeldt
Elke Jansson – Vanessa Topf
Hans-Peter Versmann – Wolf Frass
Susanne Lütkens – Theresa Schulte
Hannah Vogt – Merete Brettschneider
Kutscher – Tobias Lelle

Buch: Markus Topf & Timo Reuber ·
Idee, Konzept, Produzent & Regie: Christoph Piasecki
Musik: Alexander Schiborr, Konrad Dornfels
Sounddesign: Andy Muhlack
Vertrieb: Contendo Media GmbH

Die nächste vielversprechende Hörspielreihe

Mit INSEL KRIMI hat das Haus Contendo Media eine weitere neue Hörspielreihe nach MORD IN SERIE; GESPENSTER KRIMI; SEX IN SERIE uvm. In dieser neuen Serie erleben wir Borkumer Hauptkommissar Arne Brekewoldt und die Juister Kinderärztin Nele Röwekamp als Hauptcharaktere, die Verbrechensfällen an der Norddeutschen Küstenlandschaft auf die Spur gehen. Mit viel Charme und Witz und jeder Menge nordischem Flair erleben wir viele spannende Kriminalfälle verpackt in der gewohnten Hörspielqualität. Wieder werden hochrangige und renomierte Sprecher verwendet die man auch als Synchronsprecher aus Kino und TV kennt, was sehr viel Authentizität garantiert.

Der erste Teil hält für die Hörer eine spannende und interessante Geschichte parat, die in der Gegenwart spielt, aber auch einen gut inszenierten Rückblick in die Vergangenheit behandelt,welcher die Grundlage des Verbrechens ist. Der Aufbau der Geschichte ist gut nachvollziehbar und in der Umsetzung über rein akustische Reize sehr aufregend. Gegenüber MORD IN SERIE oder GESPENSTER KRIMI ist die Geschichte weniger intensiv hinsichtlich Action und Gewalt, dafür dürfen wir uns über viele interessante Dialoge und Fakten erfreuen die diese erste Episode sehr dicht und echt wirken lassen.

Guter Einstieg in eine neue Hörspiel Serie, die vor allem geprägt zu sein scheint von der regionalen Positionierung Norddeutschlands Küstenwelt. Freue mich schon jetzt auch den Nachfolger der wieder viel Spannung verspricht. (michi)

_