REVIEW

HELL’S GUARDIAN “Ex Adversis Resurgo (EP)” (Epic Melodic Death Metal)

Hell's-Guardian---Ex-Adversis-ResurgoHELL’S GUARDIAN

“Ex Adversis Resurgo (EP)”
(Epic Melodic Death Metal)

Wertung: Geht so

VÖ:

Label: Rockshots Music

Webseite: Homepage / Facebook / Soundcloud

In 2014 veröffentlichten die Italiener ihr Debütwerk “Follow Your Fate”, nun gibt’s mit einer 6-Track EP ein weiteres Lebenszeichen, darunter 3 brandneue Songs (“Pagan Ritual”, “Fire Of Persecution” und der Titeltrack), 2 Livestücke sowie eine Pianoversion von”Follow Your Fate”.

Epic Melodic Death Metal steht auf der Fahne und das passt auch insgesamt. Gute Ansätze zeigen HELL’S GUARDIAN gerade in den epischen Gitarrenläufen, die mitreißend sind. Schwächen gibt’s beim Cleangesang und dass es bei den guten Ansätzen bleibt. Es ist jetzt kein Song darunter, von dem ich sagen würde, dass er in eine Best-Of Sammlung wandert. Der neue Track  “Fire Of Persecution” hätte da am ehesten Potential dafür.

Dennoch ist Potential da, um in dem Subgenre in Zukunft was bemerkenswertes hinzulegen. Bleibt abzuwarten. (eller)