NEWS

GWENDYDD :: Mit neuem Track aus 2. Album

Die in Sofia-ansässige Extreme Metal Band GWENDYDD hat einen weltweiten Vertrag beim Hamburger Plattenlabel Drakkar Entertainment unterschreiben, und veröffentlicht am 06. Mai ihr 2. Studio Album “Censored”. Gemastert wurde die Platte von Max Morton (Jinjer, Ignea,..), Um euch einen Vorgeschmack auf das Album zu geben, präsentieren GWENDYDD nun eine neue Single aus “Censored”, das brandneue Video zum Track “Rape”. Um die Veröffentlichung des Albums auch live gebührend zu feiern, werden GWENDYDD als Special Guests an ausgewählten Dates auf der aktuellen DARK TRANQUILLITY und ENSIFERUM Tour zu sehen sein. www.gwendydd.com

„Wir freuen uns so sehr, mit Drakkar zusammen arbeiten zu dürfen! Wir glauben, dass dies der Beginn einer sehr inspirierenden Symbiose ist“, kommentiert Sängerin Vicky.

„Unser kommendes Album CENSORED wird noch brutaler und energiegeladener als unser Debütalbum Human Nature. Wir sind glücklich. Wir sind stolz. Und wir können es kaum erwarten, CENSORED mit der Welt zu teilen!“

Info: The Voice of Bulgaria zur Prime Time, unzählige Talente versuchen ihr Glück in den Pop-Sternchen Himmel vor Millionen Publikum. Taylor Swift’s “Look what you made me do” erklingt zunächst in gewohnter Pop Manier, die Jury sowie das Publikum im Saal fühlt sich wohl und sicher. Bis der Refrain startet….und den Song in einem tobenden Death Metal Sturm auseinander fetzt.
Der Auftritt von Sängerin Victoria Stoichkova wurde seither mehr als 5 Millionen mal auf You Tube gestreamt.