Free! Music! Sampler 2013 wird gemeinsam mit afmusic vertrieben

Online seit 25.07.2013

Kurz nach dem Start des Free! Music! Contest 2013 des Musikpiraten e.V. unter dem Motto “Viva la FreevoluCCión” ist neben dem Schirmherr des Wettbewerbs – Victor Love, seines Zeichens Frontmann der italienischen Cyberpunk-Band Dope Stars Inc – mit afmusic ein weiterer Partner an Board, der den Gedanken von freier Verfügbarkeit von Kultur und die Idee der Creative Commons teilt. Im September wird der der beim Contest erstellte Free! Music! Sampler als Digitalrelease auf www.af-music.de ebenfalls zum Download angeboten werden.

Der Sampler wird musikalisch in weiten Teilen von den üblichen Veröffentlichungen von afmusic abweichen, doch beruft sich das Label dabei auf die eigenen Wurzeln in der freien Musikszene. Denn neben den szenetypischen Klängen von Bands wie Aeon Sable, The Last Cry, Brotherhood und vielen weiteren, finden sich auch andere Musikrichtungen im Portfolio. Darunter sind zum Beispiel die Berliner Alternative-Rock-Band Shearer oder die schwedischen Indiebands Emerald Park und The Search, die sich alle auch im Bereich der freien Musik einen beachtlichen Ruf erarbeiten konnten.

»afmusic ist ein toller Partner für uns. Mit ihm können wir noch mehr Menschen weltweit erreichen.« freut sich Christian Hufgard, Vorsitzender der Musikpiraten.

Die Anmeldung am Wettbewerb ist noch bis zum 31. Juli 2013 möglich. Weitere Informationen zum Wettbewerb und zur Teilnahme gibt es unter

http://musik.klarmachen-zum-aendern.de/free-music-contest-2013

_