EDEN WEINT IM GRAB :: Arbeit an neuem Album

Online seit 7.12.2013

Die Berliner Horror/Dark-Metal-Formation EDEN WEINT IM GRAB spukt derzeit im Winter-Solitude-Studio umher, um den kommenden Longplayer “Geysterstunde II” auf Festplatte zu bannen. Der Nachfolger des 2011er-Albums “Geysterstunde I” spinnt das Konzept rund um Geisterscheinungen, Spuk und Spiritismus weiter und führt den Hörer in gleichsam düstere, morbide und skurrile Gefilde. Nach dem Akustikausflug “Nachtidyll” (2012) wird es wieder schwermetallisch zugehen. Jüngst drehte die Band auch schon ein aufwendiges Musikvideo mit Regisseur Rainer ZIPP Fränzen (Dimmu Borgir, Atrocity, Leaves’ Eyes, Faun etc.), das ebenso wie das Album im ersten Quartal des Jahres 2014 fertig sein soll. Ein konkretes Veröffentlichungsdatum steht noch nicht fest. Impressionen aus dem Studio finden sich auf www.edenweintimgrab.de.

Livetermine:
22.02.2014 Coburg/Domino (CD-Release-Party Munarheim)
05.04.2014 Berlin/Lido (Sturm auf die Bastille Festival)
04.07.2014 Mülheim a.d. Ruhr/Schloss Broich (Castle Rock Festival)

_