BRUTAL VISION :: Bewerbungen für den 2. Metal-Sampler

Online seit 30.04.2014

‘Wie klingt die neue Metal-Generation?’ – unter diesem Motto veröffentlichte NOIZGATE Records bereits 2012 seinen Sampler BRUTAL VISION VOL. I. 2014 will man es beim Bielefelder Label noch einmal wissen: Was ist die nächsten Jahre angesagt? Wie klingt der Sound der Zukunft? In Kooperation mit den Partnern Metal-Only.de, Mega-Metal.de, Deafness Radio, Stormbringer.at, Allschools.net, Outspoken Mag, dem Musiker Magazin und EMP hebt NOIZGATE Records nun zum zweiten Mal den Blick auf’s nächste Level: Für den Sampler BRUTAL VISION VOL. II bewerben können sich ab dem 01. Mai 2014 alle Bands, die über eine professionelle Aufnahme (CD-Qualität) ihres BRUTAL VISION-Tracks verfügen.

NOIZGATE Records meldet sich mit neuer Compilation zurück aus der Zukunft! Auf BRUTAL VISION VOL. II gibt es neben News von altbekannten NOIZGATE-Künstlern wie ‘Placenta’, ‘Koroded’ oder ‘5 Feet High And Rising’ und heißen Newcomern wie ‘Watch Out Stampede’, ‘Grey Season’ und ‘Cyrcus’ mit einem feinen neuen Track von Österreichs Hardcore-Avantgarde ‘Leons Massacre’ auch gleich einen exklusiven Vorgeschmack auf deren nächsten Longplayer. Und nicht nur das: Die fünf Jungs aus der Steiermark haben mit ihrem ‘Back To The Future’-Foto auch gleich im Durchmarsch den BRUTAL VISION Artwork Contest für sich entschieden – und zieren das Cover des neuen Samplers!

BRUTAL VISION VOL. II erscheint über das NOIZGATE-Schwesterlabel Deafground Records und kommt im Dezember 2014 in den Handel.

Insgesamt sind für die Compilation 21 Tracks geplant. Über drei davon entscheiden die Fans mit: Am 01. Mai startet die Bewerbungsphase für alle Bands, die ihre Zukunft auf BRUTAL VISION VOL. II sehen. Die besten zehn schaffen es durch die Vorauswahl der beteiligten Partner bis ins Online-Voting – die besten drei bis auf den Sampler!

Um teilnehmen zu können, gelangen interessierte Bands über die Facebook-Seite www.brutalvision.de zum Bewerbungsformular. Die Teilnahme ist für die registrierten Bands kostenlos. Mitmachen kann jede Band, die sich als Vertreter einer neuen Metal-Generation versteht. Bewerben sollte sich aber nur, wer bis zum 30.06.2014 einen Track in CD-Qualität (WAV-Format, 44.1 kHz, 16 Bit, Stereo) bereitstellen kann.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Coverbands, die Bereitstellung von
Coversongs bzw. urheberrechtlich geschützten Songs/Texten (sofern es nicht die eigenen sind) und Bands mit rechtem Lied-, Text- und Gedankengut.

Weitere Infos zum Sampler, den Kooperationspartnern, zur Bewerbung und den Teilnahmebedingungen gibt es unter http://brutalvision.noizgate.com.

_